Donnerstag, 20. März 2014

DS ist nicht immer ein nintendo!

Heute ist mein kleiner Sohn Vito mein ganz besonderes Highliked :-),
weil heute  am 21.03.2014 ist Welt-Down-Syndrom-Tag


Dieses Foto oder dieses T-Shirt, so genau weiß ich nicht, wer da besser ankam, hatte in einer Ds-Facebook-gruppe binnen kurzer Zeit über 100 Likes, dabei wollte ich nur mal zeigen: Vito zeigt Flagge.
Letztes Jahr wusste ich noch nichts von dem Tag und auch noch nichts von der Besonderheit meines Baby's in meinem Bauch, ich wusste nur...irgendwas is anders....wird bestimmt ein Mädchen. Kleine rosa Sachen wurden gekauft- dann sagte der Ultraschall, die schönen blauen Adidas-Turnschuhe können weitervererbt werden....das war nun auch überhaupt nicht schlimm, weil Bruder Matheo ja schon Nachzügler und man in seinem Kleiderschrank auf reichlich schöne Teile zurückgreifen kann.
Ich hab, seitdem das Baby nicht in der richtigen Lage in meinem Bauch schlummerte, oft gesagt, mit dem Kleinen is bestimmt was! Gerade die zwei Kinder von mir, die in Beckenendlage, kamen nicht gesund auf die Welt. Später wurde eine kranke Niere festgestellt, ein wenig gegoogelt bin ich immer auf das Down Syndrom gestoßen....und irgendwie nicht mehr davon abgekommen....vielleicht schreib ich hier mal noch mehr darüber, aber ich finde diese mútterliche Intuition am Makabersten- als wenn es mir jemand gesagt hat.....als am Morgen nach dem Kaiserschnitt die Kinderärztin in der Tür stand- sie brauchte mir nichts sagen...die Vierfingerfurche an einer Hand hatte ich längst entdeckt.

Da isser nun. Aus unsrer Freya wurde die "freya trisomie 21"- aber so genau wissen wir das noch nicht, weil die Auswertung noch aussteht.


Wie sag ich es meinen Kindern, wie den Oma's, die selbst nicht mehr die Jüngsten?

Ich danke unendlich der großen Schwester Julia, die diesen Part für uns Eltern übernommen hat.

Joschi: "Hauptsache, er lernt schnell genug, mich lieb zu haben"

Gerade sagen sie im Radio: Heut ist Welttag des Baumes

....vom Welt-Down-Syndrom-Tag steht selbst in der örtlichen Presse nichts- aber hier ! :-)
Vito- aus dem lateinischen vitus- das LEBEN

Die meisten Kinder, bei denen Untersuchungsergebnisse das DS bescheinigen, werden abgetrieben! Stellt euch mal vor, unser Vito wäre nicht da- seine Besonderheit gibt es von Anfang an und nicht erst ab der 12.Woche.....er hat sich uns als Familie ausgesucht und....
...er hat die tollsten Geschwister auf der Welt!

"Und auf den großen weisen Flügeln unserer Gans, ihrem Gänserich und all den ganSen Küken wird unser kleiner Prinz durch die Welt fliegen, und den Blick für's Wesentliche öffnen"
>jule<

In diesem Sinne wünsche ich heute allen kleinen und großen Menschen mit Down Syndrom einen tollen Tag!