Dienstag, 22. August 2017

Check up

Das bisschen Haushalt macht sich ganz allein, sagt mein ManN


Wir hatten heute U8. Kind hat keinen Dick- Trotz-, sondern Schrumpfkopf.
Glatte 49 cm ...vor einem Jahr waren es Fuffzich. Hoch isser nur 96, da waren wir auch schon bei 98...  nunja....ManN kommt ja auch mit 96 überall hin und hoch. Gewicht ist typisch ManN-  passend zur Größe 16,5 kg. Blut gelassen für alles Mögliche. Mutti Gans wollte, dass das Kind gequält wird. Papa und der Arzt waren weniger begeistert, aber es ist ganz einfach wichtig, dass bestimmte Blutwerte regelmäßig kontrolliert werden, Schilddrüse, VitaminD, Zöliakie u.a. Gut steht das Ganze auch im Gesundheitscheckheft vom Deutschen Downsyndrom Infocenter.




Selbst viele Ärzte wissen garnicht, dass es für's DS andere Wachstumskurven gibt bzw. kennen die Existenz dieses Heftes. Gut. Ich hab's im U- Heft liegen. Wurde und wird allerdings nicht beachtet.

Und  dann bekommt zu guterletzt der Bruder das Gummibärchen. Sauerei!
Nirgends gibt's Salzstangen!

Nunja. Ein Jahr wieder Zeit bis zur nächsten U. Dazwischen gibt es ja Urologie, Augenarzt, Zahnarzt und Ohrenarzt. Reicht. Jetzt gibt's gleich das neue Lieblingsessen "Pommes!"

Ich hab heute auch bisschen gemessen und so. Ja auch gewogen, aber das Gewogene kann ich euch nicht zeigen, das tanzt aus der Reihe. Das Gemessene schon. Tatsächlich bin ich selbst erstaunt, dass ich sowas entstehen lassen kann.
Mein 1. Langarmshirt in Gr.122, Schnitt Gans meine, Stoff von Traumbeere. Der Halsausschnitt is noch etwas weit und zwischendurch fiel es mir wie Schuppen von den Augen. 😂



Fertig sieht er nun doch auch  etwas mädchenhaft aus, aber wer legt überhaupt fest, dass Jungs kein Glitzer tragen dürfen? Bei uns schon!


Samstag, 12. August 2017

Abseits

Ein Indianer kennt keinen Schmerz!

Und Häuptlinge?

Die Squaw steht am Ofen und backt Brot. Sie scheint nachzudenken.
Die Kinder spielen draussen vorm Zelt mit Stöcken und Steinen Räuber und Gendarm. Die Männer kommen gerade mit Pfeil und Bogen von der Jagd wieder. Indianer "Gelbes Schaf" rührt abseits in seinem kleinen Zelt seine eigene  Suppe. Häuptling " Starker Baum" raucht seine Pfeife. Er scheint die Ruhe selbst zu sein. Seine Haut ist braungebrannt, voller tiefer Falten. Er hat sicher schon viel gesehen in seinem Leben.
Plötzlich
Ein großer Adler fliegt durch die Lüfte. Angst (f)liegt in der Luft. Große  Angst. Am liebsten wöllten jetzt alle schnell ihre Zelte abbrechen. Emsiges Treiben beginnt im Dorf.
Nur Indianer " Gelbes Schaf" rührt weiter abseits seine Suppe.
Nur Häuptling "Starker Baum" raucht weiter seine Pfeife.
Und nur nachts hört man den Wolf heulen.

Dienstag, 8. August 2017

Plan.änderung

Unser kleiner Satansbraten verweigert schon die dritte Woche die Therapien. In der Logo stellt er sich stumm und in der Physio tod. Kennt ihr das? Was macht man da? Es is mir ja fast schon peinlich, weil...er hüpft dann fröhlich und plappernd zum Fahrstuhl. Auf dem Weg zum Auto macht er den Seitwärtshüpf, im Auto nach Hause singt er und im  Garten klettert er, rollt den Ball und spielt gekonnten Fußball 😂😂😂😂😂. Und die Therapeuten mag er. Therapiepause hatten wir erst von Ende Januar bis Mai. ( Beweisvideos vorhanden)

Anm. der Red.: Böse Zungen behaupten, der Sturkopp sind die Gene 😂😂😂.

Also ich kann ja nur von mir sprechen: Was ich net will, das mach ich nicht. Ich erinnere mich gerade beim Schreiben hier an die Russischolympiade, zu der ich unbedingt hindelegiert wurde. Ob ich noch Russisch kann? Nö!

 Ich habe ein bisschen Input aus nem DS Forum dazu bekommen und mir auch Gedanken gemacht. Mal schauen, was man anders machen kann. Vito zeigt da jedenfalls nicht, was er kann. Eigentlich muss man ihm nur nen Ball hinlegen und los geht's...auch mit der Sprache.

Gestern morgen Kommunikation mit einem Ball ( Gut, der gibt auch kein Widerwort.. lach)
" Rolle, rolle, rolle, Ball. Ball, komm her! Blauer Ball, kohomm! Blau! Komm! Komm her!!!"

Blau hörte nicht! .. aber wenigstens bekommt Vito noch keine grauen Haare deshalb.